Copyright: Irene Nickel

Für den privaten Gebrauch dürfen die Texte auf meiner Homepage
im erforderlichen Umfang gespeichert und angedruckt werden,
und sie dürfen im privaten Kreise weitergegeben werden.
Eine weitergehende Nutzung der Texte,
insbesondere eine Veröffentlichung (auch auf Ihrer Homepage),
ist nur mit meinem Einverständnis zulässig.
Dazu wenden Sie sich bitte an Irene Nickel.

Veröffentlichungen

Warum musste Jesus leiden?
Kritische Überlegungen zur Kreuzestheologie

Erstveröffentlichung unter dem Titel: „Mein Kind soll Gott nicht fürchten“
in der Elternzeitschrift
spielen und lernen. Das Monatsheft für Eltern und Kinder,
Seelze 4/1985, S. 16

Veröffentlicht außerdem in zwei Schulbüchern des STARK Verlag Freising, u. a. Manfred Keßler:
ABITUR TRAINING, Evangelische Religion 1,
Der Mensch zwischen Gott und Welt,
Grundkurs, 1996, ISBN 3-89449-220-1,
unter dem Titel
„Was sage ich meinem Kind zur Leidensgeschichte Jesu?“

***

Aus einem Brief an Karlheinz Deschner
(Kreuzestheologie und Theodizee
im Gegensatz zu
Urteilsvermögen und Gerechtigkeitssinn;
problematische Liebesbeziehung zu einem problematischen Gott)

Veröffentlicht in:
„Sie Oberteufel!“, Briefe an Karlheinz Deschner,
herausgegeben von Bärbel und Katja Deschner,
Rasch und Röhring Verlag Hamburg,
auf S. 84
anonymisiert unter der Überschrift
„R. I., Ex-Protestantin, Braunschweig, 18.2.1989“

***

Angst vor dem Tode: Gibt es ein Rezept dagegen?

Veröffentlicht im Separatum zu
Humanes Leben – Humanes Sterben 2/2001,
Vereinszeitschrift der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben e.V. DGHS


   

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!